NEWS

Frauenfrühstück: 100 Jahre Frauenwahlrecht

Die Fraueninitiative hatte zu ihrem jährlichen Frauenfrühstück in den

Bürgersaal ins Rathaus Heddesbach eingeladen. So traf man sich dort am

Samstag, 23. 3.19, an einem frühlingshaft gedeckten Tisch zum ausgiebigen Frühstückbuffet und wurde zu diesem mit Sekt und Saft von A. Backfisch und U. Suermann herzlich begrüßt, unterstützt von Karl Suermann als Koch und Techniker des Morgens.

Die Gespräche kreisten dann um das Thema, wie es früher in der Gesellschaft

um die Stellung der Frauen stand und was sich denn bis heute so geändert

hat, sei es in der Familie, in der Gesellschaft und der Arbeitswelt.

Zur Einstimmung auf einen interessanten Film zum Frauenwahlrecht las

U. Suermann „Regeln für die Ehefrau“ aus dem Jahre 1955 vor, was zur

allgemeinen Heiterkeit, aber auch zum Hinterfragen anregte.

Nach dem spannenden Filmerlebnis dankten die Teilnehmerinnen

der Fraueninitiative für diesen schönen Vormittag, und einige meinten,

dass man, wenn man heute nicht dabei war, doch etwas Tolles verpasst

hätte.